Südafrika

Jacaranda (in Zusammenarbeit mit der Stiftung Kinderhilfe von Swiss International Air Lines) betreut verwaiste, missbrauchte, vernachlässigte und gefährdete Kinder in zwei Pflegehäusern. Eine engagierte Pflegemutter kümmert sich um je sechs Kinder und gibt ihnen ein sicheres Zuhause. Die Kinder wachsen somit in ihrer vertrauten Umgebung und Kultur auf, wo auch ihre Muttersprache gesprochen wird.

Für ein zweites Projekt (in der Region Oudtshoorn wo es kaum Einrichtungen für Jugendliche gibt) unterstützen wir Kinder mit einem “after-school-enrichment-programme”. Dabei werden schulische, sportliche, kommunikative und kreative Fähigkeiten verbessert, was sich in psychischen und physischen Fortschritten auszahlt. Solche Entwicklungs- und Bildungsprojekte wird Jacaranda auf künftig gerne mittragen.

 

Jetzt spenden